kristin brunner

 

 

home

 

 

work

 

 

contact

 

 

links

 

 

kristinbrunner

 

Kristin Brunet Brunner arbeitet als bildende Künstlerin in den Bereichen Neue Medien, Konzeptkunst und Rauminstallation.

Kristin Brunet Brunner has been working as an artist in the fields of new media, conceptual art and installation.

geboren/born 1970 in Mexiko City, aufgewachsen/grown up in México, U.S.A. + Deutschland/Germany

 

Ausstellungen und Projekte

exhibits and projects

 

2016///„OCCURENCE-PART2“, KÖSK, München///„Trautes Heim, Schlossausstellung 2016“, KVD, Dachau///Offene Ateliers whiteBOX, München

2015///„Dulce“, Plan.d. Produzentengalerie e.V., Düsseldorf/// „OCCURENCE“, Die Färberei, München///Offene Ateliers 2015, Städtisches Atelierhaus Klenze-/Baumstraße///„Mobiles Atelierhaus“, Architekturprojekt, ARTMUC 2015 , München

2014///„FRAGMENTE DER VORSTELLUNG“, Galerie der Künstler BBK, München///Das Kind als Objekt der Kunst, Center für Advanced Studies der LMU, München///Offene Ateliers 2014, Städtisches Atelierhaus Klenze-/Baumstraße///Souvenir, 3. Wunderkammerausstellung, Frida, München

2013///„my mind keeps wandering“ - Kunst aus München in Biesenthal, Brandenburg///2nd Group Exibition 2013, (IHAA), Nowon Cultur & Arts Center, Seoul/ Korea///Offene Ateliers 2013, Städtisches Atelierhaus Klenze-/Baumstraße///„BaBel”, interkulturelles Kunstprojekt, Halle50, DomagkAteliers, München///TALLERS OBERTS BCN, A-Fad, Barcelona/Spanien

2012///Foundation Exibition 2012, International Healing Artist Association (IHAA), Gachon University, Seoul, Korea///Offene Ateliers 2012, Städtisches Atelierhaus Klenze-/Baumstraße///„Belly up! And we all fall down.“, Einzelausstellung, Kunstbüro Reillplast, München

2011///„codexnepa“, Einzelausstellung, Sigismundkapelle, Regensburg///„DIA DE MUERTOS der mexikanische “Tag der Toten”, Halle50, DomagkAteliers, München

2010///"codexnepa", Einzelausstellung, Kunstbüro Reillplast, München///Kunstausstellung Mühldorf 2010, Haberkasten/Mühldorf am Inn///„OFF / ON FORUM“, Maximilians Forum, München

2009///Künstlervideo-Sektion des UNDERDOX Filmfestivals im Werkstattkino, München///"Forum für junge Kunst III", Instituto Cervantes, München///“…wir kommen!”, K V B, München

2008///„Idyllotop“, Kunstverein Wasserburgan der Inn///„Betwixt and Between“, Kunstbüro Reillplast, München///„Volume02“, Kunstbüro Reillplast, München

2007///„And He Stopped“, Produzenten Kunstmesse, München///„We Bless You“ in Zusammenarbeit mit Johanna Aigner, Kunstarkaden, München

2006///„Science Report“ Abschlussarbeit, Akademie der Bildenden Künste München

2005///„IGP“ in Zusammenarbeit mit Johanna Aigner, Galerie Goethe 53, München///„New CEMT“ in Zusammenarbeit mit Johanna Aigner, Galerie „Intro“, Vilnius, Litauen

2004///Gruppenausstellung, Sankt Lukas Kirche, München///„Invasion 2“, Pasinger Fabrik, München

2003///Ausführung des zweiten Mappenprojekts während der Jahresausstellung der Akademie der Bildenden Künste München

2002///Ausführung des Mappenprojekts: „555 Mappen“ während der Jahresausstellung der Akademie der Bildenden Künste, München (im Auftrag der Studentenvertretung)

2000///„Künstler aus aller Welt leben und arbeiten in München“, Neuhausen/Nymphenburg, München